Sächsischer Gemeinschaftsverband

Am Stand der Liebenzeller Mission auf dem Markt der Möglichkeiten. (Fotos: FW)
Am Stand der Liebenzeller Mission auf dem Markt der Möglichkeiten. (Fotos: FW)

„Mir reicht’s!“ ist Gottes Antwort

Landeskonferenz des Sächsischen Gemeinschafts- und EC-Verbandes am
13. Mai 2012 mit Kinderkonferenz in der Stadthalle Zwickau

Von Frank Walenszus

Mehr als 4000 Mitglieder und Freunde des sächsischen Gemeinschafts- und EC-Verbandes trafen sich am 13. Mai von 10 bis 16 Uhr in der Stadthalte Zwickau zu ihrer Landeskonferenz. Als zentrale Losung der sechsstündigen Zusammenkunft hatte der Veranstalter schlicht die zwei Worte gewählt „Mir reicht’s!“. Was darunter konkret zu verstehen war machte Professor Dr. Michael Herbst aus Greifswald in seiner Verkündigung zum Gottesdienst deutlich. Jesus Christus bedarf nicht den Supermann sondern den scheinbar Unauffälligen, den oftmals mit schwachen Seiten Versehenen. So wie du bist reichst du mir verkündet Jesus, du musst nicht der starke alles Beherrschende sein. Gerade in deiner Schwachheit bin ich stark, lautet Gottes Antwort, lass dir an meiner Gnade genügen.

Prof. Dr. Michael Herbst während seiner Verkündigung "Mir reicht's - Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig".
Prof. Dr. Michael Herbst während seiner Verkündigung "Mir reicht's - Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig".
Ein besonders umfangreiches Studienangebot für junge Christen bietet das Theologische Seminar St. Grischona.
Ein besonders umfangreiches Studienangebot für junge Christen bietet das Theologische Seminar St. Grischona.

Für die Jugend fand zur gleichen Zeit in einem Zelt auf dem Sportplatz nahe der Stadthalle ein EC-Jugendgottesdienst statt. Die EC-Kinderkonferenz widmete sich dem Thema altersgerecht in einem Festzelt an der Stadthalle.

In der Mittagspause von 12 bis 14 Uhr präsentierten sich in der Turnhalle mit mehr als 20 Ständen zu einem Markt der Möglichkeiten. Vorgestellt wurden missionarische und diakonische Einrichtungen und Initiativen sowie Ausbildungsstätten in diesen Bereichen. Wer sich umfänglich über die Arbeit des Sächsischen Gemeinschaftsverbandes informieren wollte, der fand an den zahlreichen Ständen im Foyer der Stadthalle reichlich Gelegenheit dazu.

Ein Festprogramm vereinigte dann ab 14 Uhr in der Stadthalle die Gäste aus Nah und Fern. Prof. Dr, Michael Herbst referierte zum Thema „Mir reicht’s – Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig“.

Die Landeskonferenz offerierte ein Angebot für die ganze Familie und bot zudem eine gute Möglichkeit, Menschen zu treffen, die gemeinsam auf dem Weg mit Jesus Christus sind. In den Veranstaltungen fand sich die Gelegenheit gemeinsam Gott zu loben, den Glauben an Jesus Christus zu erfrischen und zugleich Ermutigung zu erleben.

Am Stand von Open Doors. 100 Millionen Christen werden weltweit wegen ihres Glaubens an Jesus Christus verfolgt.
Am Stand von Open Doors. 100 Millionen Christen werden weltweit wegen ihres Glaubens an Jesus Christus verfolgt.
Große Abschlussgala der Jugend und Kinder zur Landeskonferenz des Sächsischern Gemeinschafts- und EC-Verbandes am 13. Mai 2012 in der Stadthalle Zwickau.
Große Abschlussgala der Jugend und Kinder zur Landeskonferenz des Sächsischern Gemeinschafts- und EC-Verbandes am 13. Mai 2012 in der Stadthalle Zwickau.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0